Home > News > Web > Webmap Hamburg Global

Webmap Hamburg Global

Die Online-Stadtkarte stellt das globalisierte Hamburg dar.

 

Hamburger Orte der Globalisierung

Die Webmap „Hamburg Global“ stellt Hamburger Orte der Globalisierung vor. Die Karte sammelt und präsentiert auf dem Stadtplan Orte rund um die Themen Migration, Hafen und Handel, Postkoloniales, Militär und Rüstung sowie Energiepolitik und zeigt so das globalisierte Hamburg. Die Online-Stadtkarte versammelt das Wissen von engagierten Vereinen, Initiativen und Einzelpersonen. Neue Orte können auch selbst eingetragen und kommentiert werden.

 

Fünf Themenkarten

Nach den fünf Themenkarten „hamburg multidimensional“, „hamburg postkolonial“, „hamburg commercial“, „hamburg energie“ und „hamburg militaria“ sind die globalisierten Standorte sortiert. Dieser Versuch einer Sortierung möchte das komplexe Globale an konkreten Orten in Hamburg markieren, veranschaulichen, was oft nicht auf den ersten Blick zu erkennen ist, und die globale Vernetzung lebenspraktisch darstellen. Woher kommt die Kohle, die im Hansaport lagert? An welchen Orten sehen wir Spuren der Kolonialvergangenheit? Wo landen die Waffen, die in Hamburg produziert werden?

 

Ebenso spannend ist die Kategorie „Global Link“, die die globalisierten Hamburger Standorte mit ihren globalen Bezügen und Verbindungen auf einer Weltkarte darstellt. Die Weltkarte erlaubt es auch, zumindest symbolisch, die Perspektive zu wechseln und die vermeintliche „Normalität“ bestimmter Darstellungen und Sehgewohnheiten in Frage zu stellen, indem hierzu die Karte kopfüber dargestellt werden kann.

 

Die Webmap „Hamburg Global“ ist ein Projekt des Eine Welt Netzwerk Hamburg e.V.

 

 

Weiterlesen:

 

 

Bildquelle: TOR ZUR WELT CC BY 2.0 Glyn Lowe @ flickr.com

Kommentieren Sie



Kommentar

Feedback

Wie finden Sie unser Angebot? Sagen Sie uns Ihre Meinung zu dieser Plattform!

Beratung – Globales Lernen Digital

Wir beraten zu Globalem Lernen mit digitalen Medien: Medieneinsatz und Medienproduktion, Projektkonzeption und Projektumsetzung. mehr