Home > Handreichungen

Handreichungen

Folgende Handreichungen geben eine Hilfestellung zur Medien-Projektplanung. Die Dokumente umfassen Checklisten, tabellarische Aufstellungen und Beschreibungen von Beispielprojekten, damit die Umsetzung eines Medienprojektes im Globalen Lernen leichter, effizienter und nachhaltiger gelingt.

 

1) Checkliste Projektplanung
Die Liste gibt Hilfestellung zur Projektplanung: Worum soll es eigentlich in meinem Projekt gehen (Inhalt, Problemstellung, Ziele, Indikatoren…)? Welche technischen, organisatorischen, zeitlichen Aspekte muss ich berücksichtigen, um meine Ziele zu erreichen? Was kann schiefgehen? Welche Er-/Kenntnisse sind erwachsen? Wie werden die Wirkungen dokumentiert und bleiben die Ergebnisse erhalten?
Handout Projektplanung

2) Globales Lernen mit digitalen Medien: Dimensionen der Medienkompetenz
Welche Dimensionen (z.B. kognitiv, moralisch, sozial, ästhetisch), Aspekte und Inhalte sind mir in meinem Projekt besonders wichtig? Wo verorte ich mein Projekt?
Handout Dimensionen der Medienkompetenz

 

3) Mediensorten – Ziele – Aufwand
Folgende Auflistung stellt tabellarisch mögliche Medienprojekte dar. Die Tabelle ordnet die Mediensorten zu möglichen Zielen, Beispielprojekten und deren Aufwand der Projektumsetzung zu.
Handout Mediensorten – Ziele – Aufwand

 

4) Praxisprojekte
Folgende Darstellungen zeigen exemplarisch Beispielprojekte aus der Praxis: Zielgruppen, Ziele, Zeitrahmen, eingesetzte Medien, Projektbeschreibung, benötigte Kenntnisse, Hard-/Software.

Handout Praxisprojekt Mobile Gaming

Handout Praxisprojekt TV-Magazin

Handout Praxisprojekt Soundcollage

Handout Praxisprojekt Stadtwikis

 

5) Produkte und Öffentlichkeit – Rechtliche Hinweise
(Web-) Öffentlichkeit kann bei jedem Projekt mitgedacht werden. Doch welche rechtlichen Aspekte muss ich im Projekt und bei der Veröffentlichung beachten?
Handout Rechtliche Hinweise

 

6) Materialhinweise „Kolonialismus im Unterricht“
Die Liste bietet eine Sammlung relevanter Materialien und Literatur zum Thema Kolonialismus in Unterricht und Bildungsarbeit sowie zu rassimussensibler Gestaltung von Bildungseinheiten in der Praxis. Die Liste ist im Rahmen des Webinars „Kolonialismus im Unterricht“ (09.05.2017) entstanden, das mit der Referentin Josephine Apraku durchgeführt wurde. Das Webinar ist Teil des multimedialen Bildungsprojekts „Was der Bauer nicht kennt…“ von SODI (Solidaritätsdienst International e.V.) und Agentur für Bildung – Geschichte, Politik und Medien e.V..
Materialhinweise „Kolonialismus im Unterricht“

Globales Lernen Multimedial

SODI hat sich im Globalen Lernen auf multimediale Projekte spezialisiert. Lernen Sie die Angebote kennen.

Beratung – Globales Lernen Digital

Wir beraten zu Globalem Lernen mit digitalen Medien: Medieneinsatz und Medienproduktion, Projektkonzeption und Projektumsetzung. mehr